Signtag "Love"

 

Diese Tut habe ich für PI 10 geschrieben. Doch es sollte auch mit anderen Versionen nachzubasteln sein.

Für diesen Letter brauchst Du folgendes Material:

 

1 schöne Tube

Gold- oder Silbertextur

Filter: Greg´s Factory Output Vol. II - Pool Shadow

Filter: Xero - Sparkles

 

Hast Du alles??? Dann können wir Anfangen.

 

Suche Dir aus deinem Tube eine helle Vordergrundfarbe und eine dunkle Hintergrundfarbe aus. Meine sind #E8C7B4  + #EB638A

Öffne eine Leinwand 400 x 400 Pixel, fülle sie mit folgendem Farbverlauf.

Effekt - Greg´s Factory Output - Pool Shadow - Standarteinstellung.

Ziehe mit dem Umriss- Zeichenwerkzeug - 2D, Breite 2 - ein Rechteck in der Größe 282x282 auf,

drehe es um 45 Grad nach rechts, Rechtsklick - Ausrichten - Mitte

Bearbeiten - Füllen - mit der gewählten Textur.

Verdoppel das Rechteck 2 mal. Verschiebe das eine um 20 Pixel nach rechts,

das andere um 20 Pixel nach links.

Alle 3 Rechtecke markieren und als Einzelobjekt einbinden,

verdoppeln und um 45 Grad nach rechts drehen.

Alles einbinden.

Leinwand gleichmäßig um 2 Pixel erweitern in einer Farbe die nicht in deinem Bild vorkommt.

Markiere die Erweiterung mit dem Zauberstab,

Bearbeiten - Füllen mit deiner Textur. Auswahl aufheben.

Öffne dein Tube, Kopieren und in die Leinwand einfügen.

Evtl. mußt Du es verkleinern, danach schärfen nicht vergessen.

Gebe ihr folgenden Schatten.

Alles einbinden.

Suche Dir eine schöne Schrift und schreibe deinen Namen auf dein Bild.

Gebe ihr den gleichen Schatten wie beim Tube.

Alles einbinden.

Ziehe mit dem Umriss- Zeichenwerkzeug ein Herz aus

Größe 50x40 Pixel, Breite 2, 2D, in einer dunklen oder hellen Farbe (was Dir besser gefällt) aus deinem Tube.

Verdoppel das Herz 3 mal und Ordne es in alle 4 Ecken an.

Alle Herzen aktivieren und als Einzelobjekt einbinden

und 2 mal verdoppeln.

Schließe im Ebenenmanager zwei Herzebenen.

Aktieviere die 3. Ebene - Foto - Rauschen hinzufügen

Effekt - Xero - Sparkles

Schließe das Auge dieser Ebene und öffne die nächste

Wende dort wieder Rauschen und den Filter Xero an.

Mit folgenden Einstellungen.

Das gleiche machst Du nun mit der 3 Ebene und diesen Einstellungen.

Aktiviere wieder alle Augen im Ebenenmanager und als Ufo speichern.

Öffne den Gifanimator - Bestehende Bilddatei öffnen.

Schließe 2 Augen der Herzebenen und verdoppel dann dein Bild.

Jetzt schließt Du das Auge und öffnest das zweite.

Wieder verdoppeln, Auge schließen und das dritte öffnen.

Die Verzögerungszeit sollte auf 10 stehen.

Nur noch als Gif speichern... Fertig!!!

 

 

Ich hoffe, das Tutorial hat dir Spaß gemacht.

© by Richarda Oktober 2007

Das Kopieren oder Vervielfältigen jeglicher Art ist untersagt!!!

Meine Tutorials dürfen nicht zu kommerziellen Zwecken benutzt werden.
Wenn Du mein Tutorial für Foren verwenden möchtest, schreibe mir eine Mail mit der Bitte um Genehmigung.